Evangelische Kirchengemeinde Rautenhausen

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Weitere Informationen

  • Ihre Pfarrerin / Ihr Pfarrer (1):

    Ihr Pfarrer

    Schacht Martin rdax 125x167Pfarramt Bebra-Süd und Asmushausen
    Pfarrer Martin Schacht
    Am Wartheberg 1
    36179 Bebra-Asmushausen

    Tel. 06622 7425
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Gemeindebüro:

    Gemeindebüro

    Öffnungszeiten Die und Mi 10-13 Uhr Freitag 10-12 Uhr

    Telefon: (06622) 2317
    Telefax: (06622) 917345
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Gemeindesekretärin Birgit Conradi

  • Gemeindebüro-Map:
  • Jugendbetreuung:

    Jugend

    Bernd Klutschkow
    Grüner Weg 2
    36179 Bebra
    Telefon: 015224953657

  • Jugendräumlichkeiten-Map:
  • Platzhalter 01:

    Weitere Informationen zu dieser Kirchengemeinde im Internet

    www.auferstehungskirche-bebra.de

  • Über die Gemeinde:

    Über die Gemeinde

    Rautenhausen liegt an der B 27 zwischen Bebra und Sontra. Selbst im Vorbeifahren sieht man schon die kleine Kirche, die auf einer kleinen Anhöhe mitten im Ortskern steht. Vermutlich um 1592 wurde die Kirche erbaut, allerdings wurde sie während des 30-jährigen Krieges stark beschädigt und 1672 wieder aufgebaut. Das unregelmäßige und doch stabile Mauerwerk, der Fachwerkaufbau und das Schieferdach geben dem Gebäude einen besonderen Charme. Die letzte große Renovierung der Kirche erfolgte 2001-2003. Auch die beiden Bibelverse an den Wänden der sehr schlicht gestalteten Kirche wurden erneuert. Hinter der Kanzel ist zu lesen: "Ich schäme mich des Evangeliums nicht, denn es ist eine Kraft Gottes, die selig macht alle, die daran glauben." (Römer 1,16) An der Südseite befindet sich der Vers 1 Petrus 5,7: "Alle eure Sorge werfet auf ihn, denn er sorgt für euch."
    Dass "die Kirche" an Sorgen und Freuden ihrer Glieder teil hat, ist gerade in einem so kleinen Ort wie Rautenhausen wichtig. Für die 112 Evangelische ist die Kirche ein Ort der Begegnung, des Feierns und des Trauerns, ein Ort, an dem sie die heilende Kraft des Evangeliums erfahren.
    Die Verantwortung für die Belange der Kirchengemeinde wird  (neben dem jeweiligen Pfarrer) vom Kirchenvorstand wahrgenommen. Zur Zeit sind das: Karlheinz Meise, Andrea Siegel, Jutta Wegener, Gudrun Sandrock, Brigitte Hofmann und Silke Rimbach. Die Kirchenälteste Erna Rüppel steht Gemeindegliedern und Pfarrerin in besonderer Weise als Vertrauensperson zur Seite.
    Weil es in Rautenhausen relativ viele Kinder gibt, findet der monatliche Kindertag des Kirchspiels Asmushausen-Braunhausen-Rautenhausen im Rautenhäuser Dorfgemeinschaftshaus statt.

Gelesen 1111 mal Letzte Änderung am Montag, 09 Oktober 2017 14:58